Belgian Tigers Donnerlittchen *Rufname Tiger*

Wurftag 13.12.2012 | HD:A2 ED: 0  | ZB: Ghkl V2, Res.Antw, DT Ch VDH | Zzl: Körung BSD V| Prüfungen: BH/VT, AD, IPO 3

Spongy Degeneration with Cerebellar Ataxia Subtype 1 (SDCA1) TT - FREI 

D-Lokus  (Dilution, Fellfarbverdünnung) Ergebnis: Genotyp D/D - Dilute frei - kein Blauträger

Ahnentafel bei Working Dog

BSD Spezialzuchtschau in Faulenrost 
Beurteilung in der Gebrauchshundeklasse - Richter: Thomas Nallin

29 Monate alte quadratische Hündin mit ausgwogenen Körperproportionen von excellentem Typ. Excellenter Kopf, excellente Ohren, dunkle mandelförmige Augen, Fang von guter Länge, excellente Maske, harmonische Hals-Nackenlinie, excellente obere und untere Körperlinie, korrekte Winkelungen vorne und hinten, Rute von korrekter Länge.
Excellentes Haarkleid von ansprechender Härte, warm in fauve und excellenter Textur, excellente Katzenpfoten, ausgewogenes Gangwerk mit guter Körperspannung.
Hündin mit freundlichem Verhalten, die sich offen und rassetypisch präsentiert.
Prädikat: Vorzüglich 2
Reserve Anwartschaft Deutscher Champion VDH
Zuchtzulassung BSD Vorzüglich

Prüfungen/ Ausstellung / Körung

17.5.2014  BH/VT
20.06.2014 AD

20.07.2014 IPO 1 mit 95/ 92/97 
09.11.2014  IPO2 mit 96/ 81/91
27.11.2015  IPO3 mit 100/96/93

 

BSD Spezialzuchtschau für Belgische Schäferhunde 2015
Gebrauchshundeklasse V2 und Res Anw. Dt Champion VDH

Körung BSD V

 

Vielen Dank an alle Beteiligten :)
An unser ganzes TT Team, an unsere Schutzdiensthelfer Mario und Matti, die bei Wind und Wetter immer an unserer Seite waren, an Katy Remus und Benneck und auch ganz doll an Paul Rössing, Stella und Harald Laatz.
Ohne EUCH wäre es nie soooo gut geworden.
Mega Dickes DANKESCHÖN 

 

Der Donnertiger
Meine erste eigen gezüchtete Hündin, die nicht nur durch ihre ganz tollen Arbeitseigenschaften besticht.

*Tiger ist eine recht grosse, sehr offene, freundliche, mutige und sehr coole Hündin, die nie Unsicherheiten im Alltag oder in ungewohnten Situationen gezeigt hat. Zu fremden Hunden ist sie sozial, wenn sie in Ruhe gelassen wird - wird sie aber belästigt und bedrängt, sagt sie jedoch sehr bestimmend bescheid, dass ihr das missfällt.
Menschen gegenüber ist sie offen und frei, z.T. ignoriert sie alles um sich herum

und bei Freunden wird sie zur Schmusekatze :-)
Zuhause und auch im normalen Leben ist sie eine sehr angenehme Hündin, die im Haus enspannt ist und sehr gut abschalten kann.
Im eigenen Rudel ist sie sozial, versucht allerdings jetzt schon ab und an das Ruder zu übernehmen. 
Auf dem Hundeplatz gibt sie ordentlich Gas - eine sehr schnelle Hündin mit einer enormen Sprungkraft und sehr guten Reflexen und einer unermüdlichen Arbeitsbereitschaft - sie will IMMER und sie kann IMMER :-)
Im Schutzdienst zeigt sie immer volle und feste Griffe - sie arbeitet momentan (2 jährig) sehr beuteorientiert, zeigt eine sehr schöne Beuteagression und fängt jetzt an auch mal etwas Ernst in den Schutzdienst zu bringen.
Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit ihr - sie ist gesund, sie ist richtig gut und sie sieht ansprechend aus - Was will man mehr.