Belgian Tigers C* Rottweiler | ADRK Leistungszucht

 

Vater:  >>> Ares vom Hammerschlag

mehrfach V platziert | IPO2, FH2, Teilnehmer ADRK FH DM | HD-/ED-  | JLPP frei
Mutter: >>> Imea vom Findberg 

mehrfach V platziert | IPO/IGP1, UPR2, FPR 3, AD | HD+, ED +/- | JLPP frei

 

 

Decktag: 09.05.2020 | Imea ist laut Ultraschall tragend | FREU :-) 
Wurftag: 11.07.2020  | Wurfstärke: 5 Rüden und 5 Hündinnen

Rottweiler Sachsen Anhalt, Rottweiler Welpen Sachsen Anhalt, Rottweiler Magdeburg, Rottweiler Welpen. Rottweiler Züchter, ADRK, ADRK Welpen
DIE WELPEN SIND ALLE VERGEBEN !!!
Welpenbilder gibts HIER
Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung, freuen wir uns über rechtzeitigen Kontakt.
Email: belgiantigers@web.de 

Ahnentafelsimulation für diese Verpaarung bei Working Dog

IMEA und ARES | vom ersten Tropfen Blut bis.......................
#sowas_hab_ich_ja_noch_nie_erlebt
>>> weiterlesen.....................

Tag 14 nach dem Decken | mit etwas Phantasie sieht man vielleicht schon winzige Beulen in der Taillie
#wunschdenken_jedes_züchters♥ #optimismus_macht_sich_breit 

Tag 20 nach dem decken | Ist sie tragend oder nicht ???? In 4 Tagen wissen wir es genau.

Tag 24 der Trächtigkeit | Wir waren heute zum Ultraschall 
Jetzt ist es amtlich - WIR ERWARTEN ROTTWEILERWELPEN !!!
Imea hat aufgenommen und ist sowas von tragend - Jöhööööööööööööööööö - FREU
Die Bestätigung für meine Hartnäckigkeit. Jetzt bin ich erleichtert und habe wieder was dazu gelernt. 
Die Natur macht echt was sie will.

Tag 28
Imea lässt es sich gut gehen :-) und zeigt auch schon ein bisschen Bauch. 
P.S. wenn man genau hinguckt :-) 

Tag 32 und schon haben wir Halbzeit :-)

Imeas Bauchumfang ist jetzt bei 77 cm - eigentlich auch kein Wunder, sie frißt wie eine Angestochene. Ab heute teilen wir das Futter in drei Portionen und erhöhen die Futtermenge um ein Drittel.
Imea wird gebarft und bekommt zusätzlich einen kleinen Becher Welpentrockenfutter von Acana. Wie auch beim letzten Wurf fängt sie jetzt bereits an, sämtliches Spielzeug zu bunkern und es permanent zu putzen. Wir haben Spaß :-) 

Die Babytiger machen sich breit :-)  |  Wie es aussieht hat Ares ganze Abeit geleistet. 😘

Nur noch 16 Tage bis zum Urknall :-) 
Es wird sicher interessant diesmal :-) Imea hat schon eine ordentliche Plautze. Man kann zugucken wie es mehr und mehr wird. 
Da sie beim letzten Mal sehr sehr lange Pausen zwischen den Wehen gemacht hat, sind wir diesmal besser vorbereitet und somit starten wir einen Versuch mit Himbeerblättertee.
Der Himbeerblättertee soll helfen, die Geburt leichter und kürzer zu machen. 

Er soll die Gebärmutter und die Beckenmuskulatur entspannen, und bei der Öffnung des Muttermunds unterstützend wirken. Dem Tee wird eine wehenfördernde Wirkung zugesprochen. Also bekommt das Mechen ab dem 56.Tragetag ein Tässchen von dem Tee und ne Schippe festen Glauben, damit es auch wirkt, hahahaaaa  😜😂👊
Zusätzlich haben wir von unserer Lieblingstierärztin ein homöopatisches Mittel namens Caulphylium D30 emphohlen bekommen. 
Diese Globili werden eingesetzt bei schwachen Wehen unter der Geburt sowie bei schmerzhaften Nachwehen. Eine erste Gabe von 7 Kügelchen bekommt sie dann 2 Wochen vor der Geburt und ab 1 Woche vor dem errechneten Geburtstermin bekommt sie täglich 1 Gabe bis es los geht. 

Auf in die letzten beiden Wochen

Der COUNTDOWN läuft | nur noch 10 Tage 🖤

Imea gehts bestens, auch wenn sie sich mittlerweile etwas langsamer bewegt.

Auf in die letzte Woche | die Spannung steigt
Ab heute gibt es die Globoli, die die Geburt erleichtern sollen - wir sind gespannt :-) 

Die erste Gabe hat Imea ja schon vor einer Woche bekommen.

Die 7 Kügelchen hatte ich einfach ins Futter getan, mußte mich aber nun eines besseren belehren lassen. 
Globoli muss man separat, mit deutlichem Abstand zum Futter direkt in den Fang geben.

Zudem sollte man einen Plastelöffel verwenden.

Habe ich natürlich bei dieser Gabe eingehalten :-)  Vorsichtshalber aber in einer kleinen Plastespritze aufgelöst, damit auch nichts verloren geht. 
Himbeerblättertee kommt dann aber übers Futter, das sollte ok sein :-) 

Zeigt her Eure dicken Rottweiler 🤪und wehe es lacht einer 😂

Tag 59 | die Ruhe vorm Sturm 
Imea♥ ist extrem ruhig und sie möchte in der Wurfkiste bleiben. Der Bauch hat sich noch nicht abgesenkt und die Temperatur ist bei 38,3°C - also alles noch im grünen Bereich. Bei einem großen Wurf kann es jedoch jederzeit losgehen ab dem 58. Tag, also sind wir in Lauerstellung😎 Wie man sieht hat Imea auch schon fleißig ein Nest gebaut 😎

Soooooooooooo, kann losgehen | WIR SIND BEREIT

Immer noch alles ruhig in der Tigerzentrale| Tag 60
Allerdings haben wir einen kleinen Fortschritt zu verzeichnen. 
Der dicke Kullerbauch hat sich über Nacht abgesenkt - zeitgleich ist ihre Körpertemperatur in den 37ziger Bereich gerutscht. 
IMEA HAT LEICHTE SENKWEHEN. Es geht ihr bestens, sie ist weiterhin sehr ruhig und in sich gekehrt und gefuttert hat sie nur mit dem hohlen Zahn. Aber das macht sie ja schon etwas länger. I.ch denke es liegt am Platzmangel im Bauch.
FAZIT: Wir sind auf einem guten Weg ❤️🍀

Noch einmal den dickenfetten Kullerbauch ins Bild halten :-) Wir sind entspannt und schlafen jetzt - Nachti

TAG 61 | Es ist immer noch alles ruhig  

Trotzdem sind weitere kleine Fortschritte zu sehen. Das Me*chen hat jetzt wieder eine Tailie - der Kugelbauch ist in der vergangenen Nacht noch weiter runter gerutscht. Zudem setzt sie jetzt ein bisschen glasigen Schleim ab - jetzt löst sich langsam der Schleimpfropf der den Gebärmuttermund verschlossen hat. Temperatur ist weiterhin im unteren 37ziger Bereich. 
Auf Anraten unserer Tierärztin bekommt Imea ab sofort morgens UND abends eine Gabe von den Globolis. Den Himbeerblättertee bekommt sie auch weiterhin, nur hatte ich die glorreiche Idee, ihr den Tee schlückchenweise über den Tag verteilt mit einer kleine Plastespritze in den Fang zu geben.  Das jedoch fand sie megaaaaaa ekelich😝

Also Plan verworfen und wieder ab damit ins Futter - da merkt sie es nicht.

Ich hab das Gebräu dann auch mal gekostet und muss ihr recht geben. #schmeckt_nicht 

UND? Hat sie gefressen? | KLAR HAT SIE GEFRESSEN - wenn sie sooooo guckt🤪, hat sie megaaa Hunger. 

und jetzt die Babys♥nochmal ein bisschen durchschütteln, bevor sie an die Luft gesetzt werden

TAG 62 | die Nacht war turbolent
Madam hat sich Mühe gegeben und mehrfach in der Nacht die Decken ausgeschüttelt.
Jetzt ist aber wieder Entspannung angesagt. Imea hat ein bisschen gefrühstückt und nach einer kleinen Runde durch den Garten, schläft sie jetzt gang ruhig. 
Die Temperatur sinkt weiterhin gaaaanz langsam | 37,0° | Dauert also noch :-) 

ALARM zurück - sie hat doch nicht gefressen 😍 sehe ich gerade auf der Ücam.

Sie hat die Schüssel nur ein bisschen rumgeschoben, aber nichts angerührt. 
GUTES ZEICHEN 💪

Mittags hatte sie natürlich wieder ein bisschen Appetit. Sie macht es wieder extrem spannend. Paralelen zu ihrem letzten Wurf sind erkennbar. Hoffentlich müssen wir nicht wieder soooo lange warten. 

TAG 63 | bei uns tut sich immer noch NICHTs 
Imea hat gestern Abend wieder das Futter verweigert, war dann aber wieder erwarten, die ganze Nacht extrem ruhig und hat brav geschlafen.

Heute früh hatte sie dann wieder ein bisschen Appetit. Die Temperatur ist weiterhin in einem Bereich wo nur Senkwehen im Hintergrund stattfinden.
Wie es aussieht, zieht sie wieder das gleiche Programm durch, wie bei ihren letzten Wurf.
#einfach_kann_ja_jeder

Mit etwas Glück gehts in Kürze los♥
Sie hat zwar schon wieder was gefressen, aber alle anderen Anzeichen gehen schon in die richtige Richtung. 

11..Juli 2020 | Heute ist der Tag an dem die kleinen Tiger geboren werden

Die Nacht war sehr unruhig. Die Temperatur ist weiter runter gegangen auf 36,3° und heute morgen dann wieder angestiegen auf 36,7°. Imea hat offensichtlich Wehen. 
Gefressen hat sie trotzdem ein paar Kugeln Trockenfutter, anschließend waren wir noch mal draussen und jetzt lasse ich sie mal in Ruhe. 
Wenn alles nach Plan läuft, kommt bald der erste Minitiger
♥ 

Imea hat 10 kleinen Rotties ♥das Leben geschenkt -> 2 haben es leider nicht geschaft😢

Wir freuen uns über 4 Burschen und 4 Mädels - Imea und den Zwergen geht es gut.
weiter gehts im >>> Wurftagebuch der BT C*Rotties

 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rottweilerwelpen, ADRK Rottweiler, Rottweiler Sachsen Anhalt, Rottweilerwelpen Deutschland, Rottweilerwelpen VDH Zucht, ADRK Züchter, VDH Rottweiler Welpen,