L Wurf  "Belgian Tigers"

Der Donnertiger hat 12 Welpen geworfen !!!

>>> Ahnentafelsimulation für diese Verpaarung

 

>>> Ole vom Holzhäuser Flur                     x                  >>> Belgian Tigers Donnerlittchen

 

weitere Infos zu OLE findet ihr auf

auf unserer Deckrüdenseite 

 

weitere Infos und Fotos von Donnerlittchen gibt es HIER

 

Unsere Welpen werden nur an Hundesportler und Diensthundeführer abgegeben !!! 

Hier geht es dann zu gegebener Zeit zum >>> Wurftagebuch mit immer aktuellen Bildern und Berichten rund um den Wurf.

Yessssssssssssssssss - es hat geklappt !!!!

Der Tiger zeigt schon ein bisschen Bauch :-) Tag 35

Tag 42 - bisher scheint sie noch nicht zu ahnen was in 21 Tagen auf sie zukommt :-) 

Tag 49 - noch 2 Wochen bis Buffalo :-) Sie ist weiterhin irre :-)

In bestimmten Stellungen sieht die dicke Wampe schon recht gewaltig aus :-)  Heute Tag 50 - noch 13 Tage :-) 

Tag 55 und auf in die letzte Woche - Bauchumfang 89 cm - so langsam steigt die Spannung - zappel :-) 

Tag 58 - das Bild spricht für sich :-) Wir hoffen nun gemeinsam das es bald losgeht und das wir die Minitiger alle heile rauskriegen - Daumen drücken wäre guuuuuuuuut :-) 

Tag 59
Heute haben wir am Mittag fluchtartig die Arbeit verlassen und sind flink nach Hause gefahren, nachdem sie in regelmässigen Abständen recht stark gehechelt hat und ihr dann nach dem Pullern auch noch ein bisschen Schleim abgeangen ist.
Zuhause angekommen, habe ich gleich mal Temperatur gemessen und siehe da, sie ist runter gegangen

auf 37,2 °C.
Es sieht so aus als bereitet sie sich nun langsam auf die Geburt vor, was sich allerdings bei einer Erstlingslingshündin recht lang hinziehen kann. 
Heute über den Tag hat sie viel geschlafen und jetzt hechelt sie wieder etwas stärker, auch ist sie recht unruhig und rückt die Decken in der Wurfkiste. 
Wird sicherlich eine unruhige Nacht.......

 

Tag 60 - wie es aussieht, ist HEUTE der Tag an dem die kleinen Tiger kommen - der Donnertiger hat das Frühstück verweigert und die Temperatur ist unter die 37°C gesunken - ein gutes Zeichen :-) 

Immernoch Tag 60 und ich bin nicht sicher ob sie es heute noch schafft den ersten Welpen ans Licht zu setzen. 
Über den Tag ist die Temperatur weiter gesunken bis auf 36,3°C, begleitet von leichten Wehen die allerdings immernoch von recht großen Pausen unterbrochen wurden.
Jetzt gegen 19 Uhr beginnt die Temperatur erst wieder zu steigen - bedeutet es dauert noch ein Weilchen bis der erste Welpe kommt.
Die Wehen kommen jetzt öfter und halten länger an - hier mal ein kleines Video - der Tiger ist auch seit gestern mit dem Nestbau beschäftigt und sie putzt die Kiste ganz brav :-) 
Eigentlich ist ja heute der Donnertiger - Donnerstag  -  16.6.2016 passt perfekt dazu :-) Aber sie sieht es sicher anders :-)

Tag 61 und wieder bin ich drauf reingefallen, auf die sogenannte Generalprpbe :-)  Wir haben die ganze Nacht durchgemacht und zwei/dreimal hätt ich wetten können gleich plumst einer raus :-) Aber nein, alles noch beim alten. Wie es aussieht hält der Tiger sich an das Lehrbuch und zieht das ganze Programm durch, was eine Erstlingshündin so drauf hat.
In der Nacht hat sie ordentlich die Kiste gerockt, sie hat stundenlang gehechelt, gekratzt, die Decken umgelagert - musste jede Stunde unbedingt raus um drei Tropfen auf die Wiese zu bringen und jetzt schläft sie.
Ich werde mich dann jetzt auch mal hinhauen, wer weiß wie lange sie das Ganze durchzieht.

Tag 61 die Zweite - 13 Uhr und es geht weiter :-) Die Wehen sind nun stärker und die Abstände nur noch etwa 10 Minuten. Zudem setzt sie sich nun öfter auf und beleckt sich ihr Gesäuge.
Ich hoffe mal das sie das heute durchzieht .......

Tag 61 - 13:33 Uhr - die erste kleine Hündin ist daaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :-) 290g wiegt sie :-) FREU !!!!!!

14:35 Uhr - zwei Rüden haben sich dazu gesellt - 320g und 340g

Jetzt sind es 6 Buben und 2 Mädels und wie es aussieht geht es noch weiter.......
Der Tiger gibt alles und sie macht es sehr gut - ich werde sozusagen nicht gebraucht - nur zum zählen und wiegen :-) 

der Donnertiger hat 12  Welpen geworfen >>> weiter gehts im Wurftagebuch